Jugend
musiziert

Wir gehen die Playlist

durch und schauen nach den Lieblingssongs. Die Noten können auf dem iPad mitgebracht werden.

Lieblingsstücke von Adele bis DJ Zedd, Musikstücke aus Computerspielen (Pokemon), Filmserien (Anime) oder Video Game Music (Kingdom Hearts III) sind cool und werden im Unterricht gerne erarbeitet.

Jugendliche entdecken zunehmend ihre Selbständigkeit und entwickeln genauere Vorstellungen von dem was sie auf dem Klavier spielen möchten. Die Klaviertechnik wird erweitert und ausgebaut.

Jazz & Charthits

Ausgewählte Jazzstücke


Ragtimes und Melodien aus Musicals, sowie Musik aus Barock, Klassik, Romantik werden nach wie vor gerne gespielt. Das Unterrichtskonzept stimme mit den jugendlichen Klavierspielern ab, das ihren Begabungen und Interessen entspricht.

weitere Infos

Improvisation und Interpretation


Komposition, Harmonielehre und Analyse finden großen Anklang und stabilisieren das musikalische Fundament. Die Fähigkeit zu improvisieren und zu komponieren ist ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts und wird systematisch entwickelt. Musiktheorie, Harmonielehre, Formenkunde und Gehörbildung werden vertieft.
Ich freue mich auf Euch!

weitere Infos
Beethovens Fluegel

Pablo Picasso

"Man braucht sehr lange, um jung zu werden."

weiter lesen

Lerninhalte

Improvisieren

Schritt für Schritt erlernen und verschiedene Stilrichtungen ausprobieren

Lauschen

sich besser zuhören lernen und gezielter üben

Übetechnik

verfeinern; lernen effektiver zu üben

Musikschule in Karlsruhe | Ulrich Schwaderer | 0721-826006